Welcher Mensch verbirgt sich hinter diesem sportlichen Phänomen? Und wie ist es zu schaffen, so erfolgreich zu werden?

Autor Christoph Külzer-Schröder/ Katrin Dörre-Heinig
Preis 16,90 €
ISBN 978-3-940589-11-8
Umfang 222 Seiten, zahlreiche Fotos, Hardcover
Verlag Agon Sportverlag, Kassel

45 Mal bei den wichtigsten Läufen weltweit gestartet konnte sie 24 Mal als erste Frau das Ziel erreichen. 21 Mal blieb sie dabei unter der magischen Grenze von 2:30 Stunden. Olympiateilnahmen, Weltmeisterschaften und Weltcups, überall konnte sie das Renngeschehen mitprägen. Aber wer ist sie eigentlich wirklich, diese gesamtdeutsche Ausnahmeathletin, die in der DDR populär wurde und auch nach der Wende ihre Erfolgsserie fortsetzen konnte? Welcher Mensch verbirgt sich hinter diesem sportlichen Phänomen? Und wie ist es zu schaffen, so erfolgreich zu werden und vor allen Dingen, sich über solch einen langen Zeitraum die Faszination für den Mythos Marathon und das Laufen in dieser Extraklasse ungetrübt zu erhalten? Von den frühen Jahren über die Wende hin bis zu ihrer neuen Heimat im Odenwald entstand so auch ein Stück deutsche Geschichte. Authentisch, ungeschminkt und unglaublich spannend. Die Geschichte von und über Katrin Dörre-Heinig ein Leben für die Leidenschaft Marathon.

Anfrage stellen

Verlag Külzer-Schröder